reYOUse by Acqua e Terra

 

Im Jahr 2020 wurden rechnerisch in Deutschland 219 kg Pappe, Papier und Karton pro Kopf verbraucht. Dies entspricht einem rechnerischen Gesamtverbrauch von 18,3 Millionen Tonnen! 

Meist landet das Papier nach einmaliger Nutzung im Müll. Dabei sind mit der Papierherstellung große Umweltbelastungen verbunden. Aber nicht mit Uns!

Lasst uns gemeinsam diesen gigantischen Berg an Ressourcen einsparen und mit der Wiederverwendung von gut erhaltenen Versandkartonagen nicht nur Papier, sondern auch Wasser und Energie sparen.

  • Wasser

    Auch wenn im Vergleich zum Primärpapier rund 53% an Wasser beim Recyclingpapier gespart werden kann, braucht es immer noch zwischen 30-40 Liter zur Erstellung von 1kg Recyclingpapier.

  • Holz

    Für eine Tonne Primärpapier werden rund 24 Bäume benötigt. Nur in einer idealen Welt, in der der Papierverbrauch lediglich aus reinem Recyclingpapier besteht, werden keine Bäume mehr zur Papierherstellung gefällt.

  • Energie

    Für die Erstelltung einer Tonne Recyclingpapiers werden rund 6.500 kWh benötigt. Das entspricht dem Durchschnitts-stromverbrauch von drei deutschen Haushalten pro Jahr.

Sage und Schreibe 4,5 Milliarden Pakete wurden in Deutschland 2021 versendet!

Das Problem dabei? Der Großteil der Pakete wird weggeworfen.

Wir von Acqua e Terra wollen hier in den Kreislauf eingreifen und durch das Wiederverwenden von Paketen Abfall vermeiden und der Umwelt etwas Gutes tun.